Mit dem Z002 und dem Z003 stellt die E BIKE Advanced Technologies GmbH eine neue Serie vor.  Wie schon gewohnt von E Bike, zielt man auf stilbewusste Käufer – mit der Z-Serie im Speziellen aber auf sportliche Kunden.Das Z002 präsentiert sich in trendigem orange-weiß, wobei auch der Gepäckträger in orange lackiert ist. Ein Bosch Tretlagermotor mit 250W und bis zu 50 Nm Drehmoment wurde als Antrieb gewählt, hier in der Variante mit dem 400 Wh-Akku, der günstig für Schwerpunkt und Fahreigenschaften am Rahmen sitzt. 190 Km maximale Reichweite gibt der Antriebshersteller Bosch für Modelle mit 400 Wh Akku an. Wie für Bikes mit 2013er Bosch-Antrieb üblich, ist das große Intuvia Display verbaut. Das Z002 Pedelec ist mit einer 10-Gang Shimano XT Schaltung und hydraulischen Scheibenbremsen von Shimano (Deore BR-M 596) ausgestattet. Mit Naben-Dynamo und Trelock Lichtanlage  ist das Z002 StVZO-konform ausgestattet ab 2.995 Euro erhältlich. Weitere Details gibt´s wie immer im eBikeFINDER.

Z003 9139 1104 Final 300x290

Z003


Schwarz lackiert mit orangefarbenen Akzenten präsentiert sich das Z003. Auch hier kommt der Bosch Mittelmotor – kombiniert mit dem 300 Wh Akku zum Einsatz, einem der beliebtesten Antriebe für Elektroräder in Deutschland.Eine Alfine 8-Gang Nabenschaltung in Kombination mit BR-M 445 Scheibenbremsen von Shimano wurden hier verbaut. Mit Lichtanlage und Nabendynamo ist auch das Z003 StVZO-konform ausgestattet. Federgabeln finden man bei beiden Bikes nicht, beim Z003 wurde auch der Gepäckträger weggelassen. Zusammen mit den schlanken Schutzblechen von SKS ist die Optik durchaus ansprechend.

Weitere Details zum 2.645 Euro teuren Z003 gibt´s hier. Alle aktuellen Modelle von E Bike finden Sie hier.