Matra ist eine Marke, die viele noch nicht kennen dürften. Das soll sich ändern, denn mit den insgesamt 43 E-Bike-Modellen im Programm starten die Franzosen eine Charme-Offensive in Deutschland: Für fast jeden etwas dabei. Wir haben alle neuen Pedelecs in unserer Datenbank.

Für die Stadt und darüber hinaus


Die Matra iflow-Serie ist am variantenreichsten und ist vor allem für Fahrer in Städten gedacht. Die Modellpalette beginnt mit einem günstigen Matra i-flow D8 28 für 1.299 Euro mit tiefem Einstieg und TranzX-Vorderradmotor. Auch viele andere Pedelecs der Serie setzen auf einen Frontmotor.

i-flow D8 28

In der Active-Variante wie beim i-flow Active D8 28 ist ein Mittelmotor von Bosch verbaut - der Bosch Active Cruise.

010 SX ET TX 2012 AMBIANCES

Die Kompaktklasse


cx-agt

Wer es etwas kleiner und wendiger mag, ist mit dem Matra CX AGT gut beraten. Die E-Bikes mit 20 Zoll Rädern haben eine automatische Gangschaltung eingebaut, die dafür sorgt, dass sich die Fahrerin oder der Fahrer komplett auf die Straße konzentrieren können.

Für Touring- und Trekkingfreunde


009 TREKKING SPORT AMBIANCE

Etwas sportlicher geht es mit den i-step-Modellen weiter. Liebhaber von Heckantrieben kommen hier auf ihre Kosten. Matra setzt beispielsweise beim i-step Swing auf den BionX P250 DX-Motor. Sein Akku hat 48 Volt und 6 Ah und bietet damit 302 Wattstunden. Dieses Rad ist gut außerhalb der Stadt zu fahren und als Tourenrad auch mal für Sandwege konzipiert. Augenfällig ist hier auch der Matra spezifische Rahmen. Das Oberrohr ist leicht geknickt, was einen einfacheren Einstieg ermöglicht.

i-step swing

Aber auch bei den i-step E-Bikes bietet Matra den Kunden Mittelmotoren von Bosch. So fährt das i-step Active ST D10 mit einem Active Cruise.

E-Mountainbikes mit Knick


matra e-bike 29

Wer noch mehr Abenteuer sucht, findet mit der e-bike-Serie waschechte Mountainbikes bei den Franzosen. Darunter sind Exoten wie das e-bike 24 mit 24 Zoll-Bereifung, 27,5er oder 29er. Irgendwie haben sie alle einen charakteristischen Knick, der dem Gesamtbild wohltut.

Die komplette Übersicht von Matra E-Bikes mit technischen Daten und Bildern findet sich in unserer Detailsuche.