Lasten-E-Bike statt Auto fahren. Das ist das Motto des Projekts CaKI-Bike. In Zukunft sollen mehr Familien für Einkäufe oder den Kinder-Transport per Cargo-Elektrorad gewonnen werden.  Das Projekt stellt jetzt ausgewählten Familien in Bern drei Monate lang für einen Test das "Load hybrid" von Riese und Müller kostenlos zur Verfügung.

Laut Initiative ändern Familien bei veränderter Lebenssituation - wie nach der Geburt eines Kindes - ihr Mobilitätsverhalten und steigen vom Rad dann auf das Auto um. Das Projekt CaKI-Bike will nun zeigen, dass dies unnötig ist, da der Transport von Kindern oder Lasten auch mit einem Cargo-E-Bike zu schaffen ist. Das Projekt möchte auch zeigen, wie ressourcenschonend Lasten-E-Bikes zu nutzen sind und testet daher das sogenannte Bike-Sharing, also das Teilen des Cargo-E-Bikes mit Nachbarn oder Freunden.

Lasten einfach per E-Bike transportieren


Für die Bewerbung kommen vorerst Familien aus Bern infrage, die sich ab sofort - gemeinsam mit zwei weiteren Familien - anmelden können. Werden sie ausgewählt, erhalten sie das Cargo-E-Bike Load hybrid von Riese & Müller. Das Load hybrid soll laut Hersteller den vielfältigsten Transportbedürfnissen gerecht werden und hat eine Vollfederung sowie einen Elektro-Antrieb von Bosch.

Auf die Ladefläche passen bis zu zwei Kinder mit dazugehörigem Kindersitz oder entsprechende Lasten. Das zulässige Gesamtgewicht liegt bei 200kg. Technische Daten und Preise des Riese & Müller Load Hybrid finden sich in unserer Datenbank. Weiteres Zubehör wie Seitenwände, eine Persenning für regengeschützte Transporte und eine spezielle Faltbox ergänzen die Vielfalt des Load hybrid.

Informationen zum Projekt


Das Projekt CaKi-Bike hat die Schweizer Mobilitätsakademie initiiert und es wird gemeinsam mit dem städtischen Energieversorger Energie Wasser Bern und der Energie Schweiz durchgeführt. Die Cargo-E-Bikes stammen vom Riese & Müller Erlebnisstore Kocher-Bike in Bern. Bewerbung und weitere Informationen auf der Internetseite der Energie Wasser Bern unter: www.ebw.ch/electrodrive.