Mittelmotoren sind in Deutschland beliebt. Jetzt stellt Kalkhoff ausgewählte E-Bikes für das Jahr 2014 mit der nächsten Generation seines eignen Impulse-Systems vor. Neu an der Version 2.0 ist insbesondere eine Variante für schnelle Elektroräder, sogenannte S-Pedelecs. Wir stellen die ausgewählte E-Bike-Neuheiten 2014 von Kalkhoff vor.

Kalkhoff hatte bereits 2011 den Impulse-Antrieb  angekündigt, der auch bei den 2013er Modellen wieder zum Einsatz kam. 2014 geht es bei der E-Bike-Marke um Sicherheit, Design und Gesundheit.

Shift-Sensor-Technologie und Rücktrittbremse


Dynamisch beschleunigen und kraftvoll unterstützen soll der Impulse 2.0-Antrieb. Damit nicht genug. Die Ingenieure haben dem Motor ein optimiertes Verhalten bei Schalt- und Bremsvorgängen verpasst. So soll die “Shift-Sensor-Technologie” beim Schalten dafür sorgen, dass auch unter Last ein Gangwechsel so reibungslos und leicht wie möglich erfolgt. Dazu unterbricht der Motor seine Unterstützung kurz, sobald ein Schaltvorgang stattfindet.

Kalkhoff hat schon 2011 mit Einführung des Impulse-Systems eine Rücktrittfunktion ermöglicht, die bei der Version 2.0 überarbeitet wurde. Das Ergebnis: Das Bremsen lässt sich unter anderem besser dosieren, sodass nach Angaben des Herstellers kein Unterschied zu Rücktrittbremsen in normalen Fahrrädern zu bemerken ist.

Kalkhoff Endeavour Impulse S11 2014: erstes S-Pedelec mit Impulse Speed


ub kalkhoff 2014 e bike kh14 endeavour impulse s11 Motor.jpg.3490488 300x188

Foto: Kalkhoff


Das Kalkhoff Endeavour Impulse S11 ist ein S-Pedelec mit dem neuen Impulse Speed-Mittelmotor. Bis zu 45 km/h lässt es sich vom Fahrer beschleunigen, bis sich der Antrieb anschaltet. Dafür sorgen 350 Watt sowie ein Akku mit 17 Ah und beachtlichen 612 Wattstunden. Bei soviel Power sorgen hydraulische Scheibenbremsen – Magura MT4/2 Speed – für Verzögerung. Das E-Bike wird als Herren und Damenversion 2014 auf den Markt kommen.

Technische Daten des Herstellers


Rahmen: Aluminium mit innen verlegten Zügen
Motor: Impulse Speed 36V, 350W
Akku: 17Ah, 612Wh
Schaltung: Shimano Alfine 11-Gang Nabenschaltung
Gabel: RST Pulse Speed E-Bike Federgabel
Bremsen: Hydraulische Scheibenbremsen Magura MT4/2 Speed
Beleuchtung: Busch & Müller Lumotec IQ R,LED Scheinwerfer mit Standlicht- und Tagfahrlichtfunktion, Busch & Müller Toplight Flat Rücklicht mit Standlichtfunktionalität
Bereifung: Schwalbe Energizer Pro für S-Pedelecs inkl. Pannenschutz
Rahmenform: Herren Diamantform und Damen Trapezform

 


Gesundheit ist Trumpf: Kalkhoff Impulse Ergo XXL 2014


ub kalkhoff 2014 e bike kh14 impulse ergo xxl neu.jpg.3490758 300x200

Foto: Kalkhoff


2013 hat sich Kalkhoff mit dem Impulse Ergo im Gesundheitsbereich positioniert. Das E-Bike – über das wir berichtet und ein Video gedreht haben – kommt 2014 in einer XXL-Variante in die Fahrradläden. Durch den verstärkten Rahmen und belastbarere Räder und Speichern, kann das Kalkhoff Impulse Ergo XXL ein Gesamtgewicht von bis zu 170 Kilogramm befördern.

Technische Daten des Herstellers


Rahmen: Aluminium mit innen verlegten Zügen
Motor: Impulse 2.0 36V, 250W mit Freilauffunktion
Akku: 17Ah, 612Wh
Gabel: 28 Zoll – Suntour CR-85 XXL, blockierbare Aluminium-Federgabel
26 Zoll – Suntour NEX- blockierbare Federgabel
Schaltung: NuVinci Harmony, stufenlose Nabenschaltung mit Freilauffunktion
Bremsen: Hydraulische Felgenbremsen Magura HS 11
Beleuchtung: Concept EX PRO 80 Lux LED-Scheinwerfer mit Standlicht- und Tagfahrlichtfunktion, Busch & Müller toplight Flat Safe Sicherheitsrücklicht inklusive Standlicht- und zusätzlicher Bremslichtfunktion
Bereifung: Schwalbe Marathon mit Reflexstreifen

Weitere Kalkhoff Neuheiten 2014 mit Impulse 2.o-System und den technischen Daten

Kalkhoff Sahel Compact Impulse 8R/8 2014


ub kalkhoff 2014 e bike kh14 sahel compact impulse 8.jpg.3490596 300x200

Foto: Kalkhoff


Rahmen: Aluminium mit innen verlegten Zügen
Motor: Impulse 2.0 36V, 250W mit Rücktritt- oder Freilauffunktion
Akku: 11Ah, 396Wh oder 15Ah, 540Wh
Gabel: Urban Compact, Aluminium, starr
Schaltung: Shimano Nexus 8-Gang Nabenschaltung mit oder ohne Rücktritt
Bremsen: Hydraulische Felgenbremsen Magura HS 11
Beleuchtung: AXA Echo 30, LED Scheinwerfer mit Standlichtfunktion, Busch & Müller toplight Flat Safe Sicherheitsrücklicht inklusive Standlicht- und zusätzlicher Bremslichtfunktion
Bereifung: Schwalbe Big Ben mit Reflexstreifen

Kalkhoff Tasman Classic Impulse 8R/8 2014


ub kalkhoff 2014 e bike kh14 tasman classic impulse 8r to2.jpg.3490668 300x200

Foto: Kalkhoff


Rahmen: Aluminium mit innen verlegten Zügen
Motor: Impulse 2.0 36 V, 250 W mit Rücktritt- oder Freilauffunktion
Akku: 17Ah, 612Wh
Gabel: Urban starr, Aluminium
Schaltung: Shimano Nexus 8-Gang Nabenschaltung mit oder ohne Rücktritt
Bremsen: Hydraulische Felgenbremsen Magura HS11
Beleuchtung: Busch & Müller Retro Plus, LED-Scheinwerfer mit Standlichtfunktion, Busch & Müller toplight Flat Safe Sicherheitsrücklicht inklusive Standlicht- und zusätzlicher Bremslichtfunktion
Bereifung: Schwalbe City Lite mit Reflexstreifen

Die brandneuen E-Bikes werden auf den Messen ISPO BIKE 2013 und Eurobike 2013 vorgestellt.

Bildergalerie