Fallbrook Technologies Inc., Hersteller der beliebten stufenlose NuVinci Schaltung gibt die enge technische Kooperation mit der Gates Corporation bekannt. Gates ist bekannt für das „Carbon Drive belt system“, einem Zahnriemen, der als Ersatz für die Fahrradkette entwickelt wurde. Gates wird in Kürze drei neue Hinterradritzel für die NuVinci N360 Nabe herausbringen, sodass die Kombination NuVinci mit Gates Riemen auch für das neue BOSCH Antriebssystem verwendet werden kann. Bei der Entwicklung neuer E-Bikes können die Hersteller nun die Vorteile der sauberen und wartungsarmen Technik der Gates / NuVinvi-Kombination mit den Vorzügen des neuen BOSCH Antriebs vereinen.

 

Die Vorzüge von Riemen anstelle der herkömmlichen Kette sind schnell benannt: sauber, leise, leicht, stark und es ist keine Schmierung erforderlich.