„EBIKE“ präsentiert zur Eurobike die neue Modell-Reihe Advanced Line. Sie soll sich durch „ein Höchstmaß an struktureller Rahmenfestigkeit bei niedrigem Gewicht“ auszeichnen. Die Dynamik und Präzision im Geradeauslauf, beim Kurvenfahren, beim schnellen Richtungswechsel und beim Beschleunigen und Bremsen soll laut Pressemitteilung beeindrucken. Bei der Rahmenkonstruktion ging es vor allem um Integration: Die Ausstattungskomponenten - wie die neuen Bosch Performance und Active Line Motoren sowie Elemente von Shimano - fügen sich in die Rahmen ein und machen aus den E-Bikes so ein Gesamtkonzept. Dadurch soll das Fahrverhalten, die Sicherheit und die Fahrdynamik dieser neuen Modellreihe weiter gesteigert worden sein. Mit der Advanced Line ergänzt die Marke „EBIKE“ sein Produktportfolio, das in Klassen aufgeteilt ist. In der R Klasse kommen sportive Mountain-Bikes mit einer Unterstützung bis 25 km/h und 45 km/h hinzu. Sportlich schlanke Touren E-Bikes ergänzen die S und Z Klasse und in der C Klasse sind komfortable Tiefeinsteiger die Neuheit. Einige erste Bilder in der Galerie: