Das Pedelec als Dienstfahrzeug? Mit Tübingens grünem OB Boris Palmer gibt es jetzt einen weiteren prominenten Vertreter, der vorbildlich auf die CO2-freundliche Fortbewegung via S-Pedelec setzt.  Für schnellen und umweltfreundlichen Vortrieb sorgt in seinem Fall ein Elektrorad mit Bosch Speed Tretlagermotor. 

Der Grünen-Politiker Boris Palmer ist seit dem 27. Mai 2013 mit einem neuen Dienstfahrzeug ausgestattet: Es ist ein Haibike eQ Xduro Trekking S, das mit den Bosch Speed Antrieb ausgestattet ist und seinen Fahrer auf bis zu 45 km/h elektrisch beschleunigt. Dabei hilft der Antrieb sicher entspannt zum nächsten Termin zu kommen.  Der Antrieb kommt ganz aus der Nähe, denn Bosch eBike Systems mittlerweile Marktführer für Mittelmotoren in Europa, sitzt nur etwa 15 Km von Tübingen entfernt in Reutlingen.

Claudia Wasko, Leiterin Sales und Services bei Bosch eBike Systems, begleitete die erste Testfahrt in die Universitätsstadt am Neckar. Boris Palmer soll laut Bosch-Pressemitteilung wenig Einführung benötigt haben, da er seit Jahren Erfahrung mit E-Bikes hat und überzeugter Radfahrer ist.

Alles Details zum Haibike eQ Xduro Trekking S finden Sie in unserer Artikelansicht.

Nach allen Modellen mit Bosch Speed-Antrieb schaut man einfach in die Detailsuche.