Neben dem neuen BOSCH Antrieb für das Modelljahr 2014 wird wohl noch ein weiteres spannendes Produkt aus gleichem Hause auf den Markt kommen: Heißer Kandidat ist ein Bordcomputer namens Nyon, der E-Bikes mit weiteren Funktionen ausstattet, wie gerüchteweise bekannt wurde.

Auf der Eurobike, der größten Fahrradmesse der Welt, die vom 28. bis 31. August 2013 in Friedrichshafen am Bodensee stattfindet, wird BOSCH Gerüchten zu Folge ein weiteres neues Gerät für das E-Bike Cockpit vorstellen, das auch Navigation-Funktionen zulassen könnte.

Es ist davon auszugehen, dass damit auch der neue Antrieb Performance Line zu steuern ist. Bosch wollte die im Internet gehandelten Mutmaßungen weder bestätigen noch dementieren.
Gemeinsamkeiten und Unterschiede der neuen Antriebe Performance Line, Active Line und der bereits auf dem Markt befindlichen Classic+ haben wir in diesem Artikel zusammengefasst.
Nyon soll der erste E-Bike Bordcomputer sein, der alle wichtigen Funktionen in einem Gerät zusammenfasst: eBike-, Navigations-, Fitness- und Internet-Funktionen.