Pedelecs (25) mit einer Unterstützung bis zu 25 km/h sind rechtlich dem Fahrrad gleichgestellt und nicht zulassungspflichtig. S-Pedelecs (Pedelec 45) gelten rechtlich als Kleinkraftrad mit dem Kürzel »L1e«, was im normalen Sprachgebrauch einem Mofa/Moped entspricht. Diese Fahrzeuge werden bis zu 45 km/h durch den Motor unterstützt und benötigen in Deutschland eine Betriebserlaubnis oder eine Einzelzulassung des Herstellers vom Kraftfahrbundesamt. Für S-Pedelecs besteht eine Zulassungspflicht. (Kleines Mofa-Kennzeichen). Alle aktuellen S-Pedelecs finden Sie in der eBikeFINDER Marktübersicht.