Unter der Zuladung versteht man das Gewicht, dass bis zum Erreichen des zulässigen Gesamtgewichts dem Gewicht des Pedelecs hinzugefügt werden darf: Also zulässiges Gesamtgewicht abzüglich Gewicht des Rades. Einige Pedelecs haben nur ein relativ niedriges zulässiges Gesamtgewicht. Wer viel zu transportieren hat, sollte daher die Angaben zur Zuladung beachten beziehungsweise berechnen. Es gibt auch Pedelecs, die bis zu 170 Kg Gesamtgewicht erlauben.