Für schnelle Pedelecs (auch S-Pedelecs oder Pedelec 45) benötigt man in Deutschland eine Mofaprüfbescheinigung, wenn man nach dem 31.03.1965 geboren wurde, oder ersatzweise einen Führerschein. Pedelecs mit Anfahr-/Schiebehilfe gelten heute ebenfalls als Fahrräder, und hierfür ist keine Mofaprüfbescheinigung und kein Führerschein nötig.